Shirley Temple: Der Drink eines Stars

Der Shirley Temple-Drink ist nicht nur erfrischend, leicht herzustellen und lecker, sondern hat auch eine interessante Geschichte.

10.03.2024, 19:00 VON ALINA

Alles, was ihr über den Drink „Shirley Temple“ wissen müsst

Shirley Temple-Drink Nahaufnahme

Shirley Temple, eine US-amerikanische Schauspielerin, Tänzerin und Diplomatin, erlangte in den 1930er und 1940er Jahren große Bekanntheit durch ihre Kinderrollen in Hollywood-Filmen. Der Name des Mocktails ist der Legende nach kein Zufall: Es heißt, dass der erfrischende Drink aus Ginger Ale und Grenadine-Sirup von einem Barkeeper speziell für Shirley Temple kreiert wurde, da sie aufgrund ihres jungen Alters keinen Alkohol trinken durfte.

Dieses Gerücht hielt sich lange hartnäckig. Es kam also sehr überraschend, als Shirley Temple selbst in einem NPR-Interview mit Scott Simon klarstellte, dass sie nichts mit der Entstehung des Drinks zu tun hatte und gestand, dass sie ihn nicht einmal mochte. Doch keine Sorge, der breiten Öffentlichkeit schmeckt’s trotzdem: Seit seiner Entstehung hat sich der Shirley Temple Drink zu einem der bekanntesten und beliebtesten Mocktails überhaupt entwickelt.

Zubehör

Um den Shirley Temple-Drink nachzumixen benötigst du folgendes Zubehör:

  • Barlöffel
  • Glas

Zutaten

Für eine Portion benötigst du:

  • 160 ml Ginger Ale
  • 20 ml Granatapfelsirup
  • 20 ml frischer Zitronen- oder Limettensaft
  • Eiswürfel
  • Limettenscheibe und Minzblätter zur Dekoration
  • optional: kohlesäurehaltiges Wasser

Zubereitung

  1. Füge Eiswürfel in ein Glas deiner Wahl ein.
  2. Gieße 160 ml Ginger Ale über das Eis.
  3. Mische 20 ml Granatapfelsirup in den Mocktail.
  4. Presse frischen Limettensaft aus und füge 20 ml hinzu.
  5. Rühre vorsichtig um, um die Zutaten zu kombinieren. Falls im Glas noch Platz ist, jetzt mit Ginger Ale, oder wer es lieber etwas weniger süß mag, mit kohlesäurehaltigem Wasser aufgießen.
  6. Dekoriere den Mocktail, z. B. mit einer Limettenscheibe und einigen Minzblättern.
  7. Trinken und genießen!

Das könnte dir auch schmecken…

Mosquito: Karibik-Flair für Zuhause.

Virgin on the Beach: Sommerfeeling pur!

Rosemary „Gin“ Fizz: Eine weihnachtliche Edition.

Quelle

Shirley Temples Interview: NPR (2014). Shirley Temple Black, From Child Star To Diplomat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert